eisenhutblättriger hahnenfuß (ranunculus aconitifolius)

beim eisenhutblättrigen hahnenfuß (ranunculus aconitifolius) handelt es sich um eine in europa und auch bei uns heimische art. seine blütezeit erstreckt sich von mai bis juli, die höhe kann bis zu einem meter betragen. weiterer name: silberhahnenfuß.

ranunculus aconitifolius „pleniflorus“

als gartenpflanze wird zumeist die gefüllt blühende sorte „pleniflorus“ kultiviert. ihre blüten sind übrigens steril, sie kann sich also nicht versamen.

ranunculus aconitifolius

der eisenhutblättrige hahnenfuß (ranunculus aconitifolius) im garten

  1. standort: sonnig bis halbschattig
  2. boden: gleichmäßig feucht bis nass, humos, lehmig
  3. vermehrung: samen (naturform), teilen
  4. winterhart: ja

im garten kann ranunculus aconitifolius wie r. acris kultiviert werden.

Werbeanzeigen